Mittwoch, 8. Januar 2014

Hallo 2014!

Da bin ich wieder, denn heute startet auch hier mit der Schule wieder der ganz normale Alltag und die Ferienzeit hat ein Ende!
2013 ist vorbei und ganz ehrlich: Ich bin froh darüber und weine diesem Jahr keine Träne nach - mein Jahr war es nicht! Umso motivierter starte ich in 2014, denn es KANN nur besser werden! :-)
Da wir hier in den Ferien zwar ganz viel Familienzeit mit Weihnachtsstimmung, Kerzen, leckerem Essen und vielen Spielen hatten, meine Nähmaschinen aber trotzdem nicht komplett still gestanden haben (vor allem in den Tagen vor Weihnachten), hab ich hier noch so einiges auf Lager, was ich Euch noch nicht gezeigt habe. Die nächste Zeit wird hier auf dem Blog also endlich nochmal mehr los sein! :-)
Im Rückblick auf die schönen Ferien, starte ich mal mit ein paar Eindrücken unseres Weihnachtsfestes. Zum Beispiel unsere kleine Maus in ihrem Weihnachtsoutfit:


Das ganze ist lustigerweise eine Kombination meiner liebsten und Ebook-Designerinnen des Jahres 2013: Das Shirt eine Lina von kibadoo, der Knopfrock von Lillesol und Pelle und die Yara-Leggins von Cinderella Zwergenmode. Claudia, Julia und Claudia - an dieser Stelle mal vielen Dank und ein Riesenlob: Mit Euren Schnitten kann ich meine ganze Familie ausstatten, da brauche ich (fast) nichts anderes mehr! ;-)
Und die Maus freut sich auch drüber:


Und weil ich selbst sie so schön finde, hier noch ein paar strahlende Kinderaugen - Bilder. Der Große beim Auspacken:


Die Maus übrigens an Heiligabend im Weihnachtskleid vom letzten Jahr: Wendekleid, ebenfalls von Lillesol und Pelle - passt noch! ;-)


Wer übrigens denkt, dass Eisenbahn ein reines Jungsthema ist, der kann sich hier anschauen, wie sehr sich auch kleine Mädchen über eine Ergänzung der Holzeisenbahn freuen können! :-)
 


 
...Worüber aber auch der große Broder ganz außer sich ist, denn jetzt müssen sich die beiden nicht mehr etwas weniger über die Schienen beim Bau gleichzeitigen Bau von eigenen Bahnstrecken streiten!

 

Und damit nicht immer nur genähte Klamotten hier im Blog gezeigt werden, hier mal ein ganz schnöde gekaufter Pullover, der mir am Großen richtig gut gefällt. Und Zeit zum Stricken ist hier nun wirklich keine mehr übrig! ;-)


Zum Abschluss noch unser diesjähriges Geschenk für Freunde, einen Teil der Verwandtschaft und Kita-Erzieherinnen: Selbstgemachte Weihnachtsmandeln nach diesem Rezept (unbedingt fürs nächste Jahr speichern, weil suuuuper lecker!) und Wollfilzsschlüsselanhänger im Anja Rieger Design:

 

Und weil ich gerade so gut in Schwung bin und das Nähen richtig Spaß macht, werde ich mich jetzt mal wieder an meine Maschinchen setzen.
Ich wünsche Euch allen ein wunderbares Jahr 2014 und freue mich auf viele schöne gemeinsame Blogrunden mit Euch! :-)
Ganz liebe Grüße,
Andrea

1 Kommentar:

Die Linkshänderin hat gesagt…

Na klar spielen auch Mädchen begeistert mit der Eisenbahn! Ich hatte als Kind auch eine von Brio und konnte mich damit stundenlang beschäftigen.

Ich wünsche Dir für 2014 Gesundheit, Erfolg und Glück. Vor allem, dass es besser wird als das vergangene Jahr. Das war ja für viele Leute anscheinend nicht so gut, für mich übrigens auch nicht.

Liebe Grüße,
Henriette