Mittwoch, 5. Dezember 2012

Amelie Nr.1

Schon drölfzigtausendmal in Blogs gesehen, immer wieder schön gefunden und doch noch nie genäht. Aber jetzt ist es soweit, ich habe meine erste (und ganz sicher nicht letzte) Amelie genäht.
Und die Maus ist ganz begeistert - von den Eulen, von den Blumen, von dem orangen Kapuzenfutter (immer noch ihre Lieblingsfarbe!!) und von dem Kuschelfleece. Und ich finde die Maus so auch extra kuschelig! ;-)
 

Für meine erste Amelie habe ich mir die  Kapuzenvariante ausgesucht, denn die fand ich für so ein Kuschelteilchen irgendwie besonders passend...


...und die Maus findet das offensichtlich auch, denn die Kapuze wollte sie gar nicht mehr absetzen!
:-)

 
 
Dieser Hundeblick auf dem nächsten Bild  galt übrigens dem großen Bruder, der noch ein paar Adventskalender-Smarties übrig hatte, während die Maus schon alle aufgefuttert hatte. "Gibst Du mir noch eins ab? Nur eins - ja? Büüüüüütte!!!"
 

Wie man sieht, konnte man sich handelseinig werden!! Hach, wenn das nur immer so problemlos ginge!! ;-)

 
 
Liebe Grüße,
Andrea
 

Kommentare:

FLAuPa hat gesagt…

Die sind so süß die zwei! Die Amelie natürlich auch...und weist was...ich hab auch noch nie eine genäht!:-))

glg Sandra

kreativkäfer hat gesagt…

ameliiiiiiiiiiiiiiiie ♥ zucker die bilder!
glg andrea

Frau Herzblut hat gesagt…

Voll schoen geworden. Ich freue mich schon sooooo darauf, dass meine Suesse auch mal sowas tragen wird....oh man, vielleicht sollte ich schonmal auf Vorrat naehen....hehe :-)