Montag, 19. November 2012

Mitnehmgarage XXL oder Der Verkehrsteppich-to-go

Nachdem ich als Geburtstagsgeschenk für den besten Freund des Großen diese "Mitnehm-Garage" genäht hatte, war ja irgendwie doch schon zu erwarten, dass er auch sowas haben wollen würde! Der Wunsch ließ natürlich auch nicht lange auf sich warten (Ich glaube, es hat so ungefähr zehn Sekunden gedauert!), weshalb dieses Projekt gedanklich schon vorgemerkt wurde.
Für den eigenen Sohn darf es aber doch ruhig auch eine etwas aufwendigere Variante sein, oder?! ;-)
Und so ist am Wochenende das erste Weihnachtsgeschenk für den Großen entstanden: Die XXL-Version der Mitnehm-Garage oder eben auch: Der Verkehrsteppich-to-go:

 
Diesmal habe ich als Grundlage einen schönen festen, schwarzen Stoff vom Möbelschweden verwendet und die Straßen direkt mit schmalem Zickzackstich aufgestickt. Für unseren Eisenbahner durfte natürlich auch eine Bahnstrecke nicht fehlen, denn vielleicht sollen ja auch ein paar seiner Take-along-Loks mit von der Partie sein. Die Verkehrsschilder habe ich aus Filz bzw. Webband (Andreaskreuz) aufgenäht und die Häuser stammen aus der tollen und weltumfangreichsten ;-) Stickdatei von Christina (Mamalu&Lu) - doch dazu später mehr. Auch ein paar hübsche Fleecestoffreste durften noch mit auf den Teppich und so steht dem Großen eine 55x60cm große Spielfläche für Autos und Loks zur Verfügung. Und wenn er genug gespielt hat, dann werden alle Autos fein säuberlich im "angebauten" Parkhaus untergebracht, der Teppich zweimal von oben und zweimal von der Seite zusammengefaltet...
 

...Klettverschluss zu und alles ist schön handlich aufgeräumt und fertig zum Mitnehmen zu Oma & Opa, zum Spielzeugtag im Kindergarten oder wohin auch immer. Viel Platz braucht man dafür jedenfalls nicht! ;-) Die Rückseite habe ich aus einem Reststück Töfftöff-Jackenstoff von Michas Stoffecke genäht - so ist sie auch etwas Feuchtigkeits- und Schmutzabweisend:

 
Jetzt aber zu den Häusern. Diese sechs Exemplare sind nur ein kleiner Ausschnitt, denn aus der riesigen Stickdatei "Von Haus zu Haus" könnt ihr Euch gleich eine ganze Stadt zusammen sticken. 24 Häuschen gibt es sowohl für den 13x18 als auch für den 10x10 Rahmen und jedes Haus kann mit und ohne Hausnummer und in "normaler" oder Weihnachtsvariante gestickt werden. Die Anzahl der Häuslein lässt dann auch schon erahnen, was man mit der Datei ebenso machen kann: Komplett in-the-hoop lassen sich direkt Adventskalendersäckchen mit den abwechslungsreichen Häuschen drauf sticken. Aber wie ihr seht, sind sie auch anderweitig einsetzbar! ;-)
 
 
Die Datei bekommt ihr ab heute bei Buntlotte
Zeichnung und Idee: mamalu & lu
Digitalisierung: Fadequeen
 
Vielen Dank, dass ich probesticken durfte! :-)
Liebe Grüße,
Andrea


Kommentare:

Sandra hat gesagt…

Die Idee ist der Hammer meine beiden haben auch schon Bedarf angemeldet ;-).

Genial.

Glg

Sandra
von den felinchens

JULA hat gesagt…

Wahnsinn, toll!!

LG, Claudia

kreativkäfer hat gesagt…

die ist einfach sooo toll!
glg andrea

mamalu-und-lu hat gesagt…

das darf ich meinem Sohn gar nicht erst zeigen.... die Idee ist einfach klasse!!

Vielen Dank, dass du dabei warst!

LG, Christina

vonmäusenundnähten hat gesagt…

Eine wahnsinnig tolle Arbeit!
Die käme hier sicher auch gut an.
Dein Großer wird begeistert sein.

Liebe Grüße
Simone

Tasaro hat gesagt…

Hut ab, das ist ja mal eine super tolle Idee! Die Jungs kommen in puncto selbermachen eh oft zu kurz.
Dem jungen Mann viel Freude mit seinem neuen Autospielteppich
und noch viele Ideen
wünscht Rosi

FLAuPa hat gesagt…

....hui die ist perfekt geworden! So viel Arbeit steckt da dahinter! Respekt!

glg Sandra

Tabea Himmelmann hat gesagt…

Echt super, da wird er sich bestimmt sehr freuen!
Lg, Tabea

Jolina und Ihr Clan hat gesagt…

Das ist wirklich eine super super SUPER Idee
LG
Martina