Donnerstag, 25. Oktober 2012

Babygeschenke

Hier sind in der letzten Zeit noch ein paar Babygeschenke entstanden, die ich Euch noch gar nicht gezeigt habe.
So zum Beispiel (immer wieder ein wirklich gutes Geschenk zur Geburt) ein Sauber-Zauber-Windel-Etui nach der kostenlosten Anleitung von Schnabelina. Hier in der Monster-Version aus Schweden-Stoff für den kleinen Emil:

 
 
Dazu noch ein Body (ebenfalls ein kostenloser und genialer Schnitt von Schnabelina: der Regenbogenbody!):
 
 
 
Hier kam für den jungen Mann der tolle Piratenjersey samt passenden Ringeln von Lillestoff zum Einsatz.
Und zu guter letzt, gleiche Stoffquelle, diesmal aber nach der Zwergenverpackung von Farbenmix genäht, ein Rotkäppchen-Shirt:
 



Wenn man so kleine Sachen näht, wird einem erst nochmal bewusst, wie groß die eigenen Kinder mittlerweile schon geworden sind. Wahnsinn!! Es gab eine Zeit, da wären diese winzigen Klamotten für unsere kleine Maus noch viel zu groß gewesen und jetzt schaut sie mich, auf der Wickelkommode stehend, schon von oben herab ganz frech an!! ;-)
Euch allen einen schönen Tag!
(Hui, es wird kalt! Ich glaube, heute Abend wird hier noch kuschelig warmes für Kopf und Hals entstehen!!) ;-)
Liebe Grüße,
Andrea

Kommentare:

Yvi hat gesagt…

Wah wie süß.
Der Emil der hats mir total angetan.
Wo gibt es den denn?

Auch der body ist supersüß.

LG
Yvi

bunte freunde hat gesagt…

Was für süße Geschenke...total entzückend:-)
Liebe Grüße
Dagmar

Rosi hat gesagt…

Sehr schöne Sachen hast Du genäht. Magst Du Deinen Link bei mir noch mal ändern? Der führt auf den falschen Post.

lg

Schnabelina