Dienstag, 20. März 2012

Töfftöff!!

Die Autos sind los!! Schon seit knapp einem Jahr hat der Große seinen Töfftöff-Rucksack. Damals hatte ich den tollen Jackenstoff zum ersten Mal angeschnitten, aus dem eine Jacke für den Großen werden sollte. Bis die Jacke selbst entstanden ist, hat es allerdings noch eine ganz Weile gedauert. Zwischenzeitlich haben sich noch ein roter Taslan und kuschelig weicher roter Fleece dazu gesellt. Vor dem großen Virusbefall in der letzten Woche hatte ich alles dann endlich zugeschnitten - dann aber der Totalausfall. Da ich aber in der letzten Woche jeden Tag ungeduldig gefragt wurde, wann denn nun endlich die neue Jacke genäht wird und ich ja auch schon selbst ganz ungeduldig wieder an die Nähmaschine wollte, ist sie jetzt endlich fertig: Eine Jacke für Frühlings-, Herbst- sowie kühlere Sommertage in Größe 122/128, genäht nach dem Schnittmuster "Zorian" von Farbenmix:


Hinten etwas länger und mit Bündchen, so dass von unten kein Wind rein wehen kann. ;-)
Vorne mit kuscheligen aufgenähten Taschen für kalte Hände und mit langen Armbündchen, so dass die Jacke auch längere Zeit noch passen wird.


Außerdem gehört zu der Jacke noch eine Kapuze. Da der große aber was Kapuzen angeht sehr empfindlich ist und diese in oft stören (vor allem bei Autofahrten) sollte sie abknöpfbar sein. Da ich mir aber bei dem Fleece-Jackenstoff-Sandwich nicht ganz sicher bin, ob die KAM-Snaps das mitmachen, werde ich mir lieber noch ein paar Anorak-Druckknöpfe zulegen. So wartet die fertige Kapuze noch auf ihren Einsatz. (Was das Wetter angeht kann sie von mir aus auch noch länger warten, denn das aktuelle Sonnen-Frühlingswetter gefällt mir sowieso viel besser!!!) :-)
Ein Foto mit Kapuze wird also später nachgereicht!
Auf jeden Fall gefällt die neue Jacke dem Großen (puh, Glück gehabt, denn eigentlich mag er im Moment gar keine Jacken und möchte lieber schon jetzt immer ohne gehen - Mit der Neuen werden wir uns zumindest diese Diskussion hoffentlich ab jetzt sparen!) ;-)
Und so zog er heute morgen mit (wie man im hiesigen moselfränkische Dialekt sagt) "Milljuhnen" (=gaaaaaanz viele) Töfftöff-Autos auf Jacke, Rucksack und Mütze los.Wie gut gelaunt er dabei war, kann man auf dem zweiten Foto gut erkennen *lach!
Naja, ich hoffe dann mal auf eine Stimmungsaufhellung bis ich ihn wieder abhole!!
Liebe Grüße
Andrea

Jacken-Stoffe: Michas Stoffecke
Schnitt Jacke: Zorian von Farbenmix
Schnitt Rucksack: Rudi von Lillesol & Pelle
Schnitt Mützen: Jersey-Beanie von Nähwahna

Kommentare:

vonmäusenundnähten hat gesagt…

*lach*Ja,so sind sie die Männer!
Aber die Jacke hat ihm sicher auch ein Strahlen entlockt!
Ich wünsche Euch viel Sonne aber auch,daß die Jacke noch laaange paßt und viel zum Einsatz kommt!

Liebe Grüße
Simone

kreativkäfer hat gesagt…

Da passt ja alles wunderbar zusammen!!
GLG Andrea