Freitag, 2. März 2012

Frühlings- / Sommertunika

Nachdem ich beim Nähen dieser Hose die Ottobre 1/12 schonmal in der Hand hatte, musste ich natürlich gleich mal weiterblättern, denn schließlich werden für Frühling und Sommer noch jede Menge neue Sachen gebraucht. ;-) Und als mir dann im Stoffregal auch noch *klick* eine passende Stoffkombination ins Auge fiel, war mein nächstes Projekt klar: Eine Jersey-Tunika für die kleine Maus. Mit kurzen Ärmeln, also gut für den Sommer geeignet, aber ich denke, mit Langarmshirt drunter auch im Frühjahr schon gut tragbar.


Genäht in Größe 98 aus meinem wohlgehüteten Farbenmix-PüReh-Jersey-Schatz (schade, jetzt langsam fast aufgebraucht) sowie dem Sternenjersey und Streifenbündchen von Michas Stoffecke. Der Halsausschnitt sieht aus und ist genäht wie ein amerikanischer Ausschnitt, ist aber bis zum Hals festgenäht, so dass der kleine Dickkopf zwar gut durchpasst, der Kragen aber schön ordentlich am Hals anliegt.


Eine Anprobe gab's noch nicht, denn die Tunika gibt's erst am Montag zum Geburtstag! :-)
Die Sonne kam übrigens gestern tatsächlich noch durch den Nebel hervor und hat mir ein traumhaftes Geburtstagswetter beschert. Schade, dass das heute schon wieder vorbei ist. Euch vielen Dank für die lieben Geburtstags-Glückwünsche!!
Liebe Grüße
Andrea

1 Kommentar:

vonmäusenundnähten hat gesagt…

Ooh ja,der süße PüReh Jersey!
Eine Schande,daß der nicht mehr erhältlich ist!
Den kann man 100x waschen,er sieht immer noch gut aus und läßt sich super vernähen.
Niedliche Tunika,die wird Annika gefallen!
Was für schöne Geschenke.

Liebe Grüße
Simone