Montag, 6. Februar 2012

Prinzenumhänge...


...Braucht der Kindergarten für die große Rapunzel-Aufführung der (Vor-)Schulkinder in diesem Jahr. Mmmmh, da war doch noch dieser rote glänzende Stoff, ebenfalls aus dem Stoffkorb meiner Mutter, der wäre doch eigentlich gut dafür geeignet...
Also, Umhangschnitt erstellt, ausgeschnitten (Mist, reicht doch nur für einen Umhang!!), mit dunkelblauem Schrägband eingefasst, für die obere Kante 16cm Stoff zu einem 4cm breiten Einfassstreifen gebügelt (etwa 20 cm länger als die Kante selbst), Klettverschluss dran fertig!


Mh, fehlt allerdings noch der zweite Umhang. Das gleiche diesmal, in Ermangelung von glänzendem Stoff, aus einfacher dunkelblauer Baumwolle. Schrägband rot-weiss gestreift und rotes Band am Hals.


Mh, ganz nett, aber noch nicht wirklich königlich...
Aber halt,  da war doch noch die rote Aufbügel-Glitzerfolie, die ich noch von diesem Shirt übrig hatte. Also,...jaaa, so geht's!



Na, dann bin ich mal auf die große Ur-Aufführung am Weiber-Donnerstag im Kindergarten gespannt!
Liebe Grüße,
Andrea

1 Kommentar:

vonmäusenundnähten hat gesagt…

Na,dann kann ja eigentlich nichts mehr schief gehen für die kleinen Prinzen,oder?
Viel Spaß bei der Aufführung :o)!

Liebe Grüße
Simone