Sonntag, 23. Oktober 2011

Puschen für Große

Nachdem meine Mutter vorletzte Woche in der Stadt erfolglos nach wintergeeigneten Hausschuhen gesucht hat, die ihr gefallen und außerdem auch noch unter 50 € kosten und ich fast gleichzeitig diese Lederpuschen für den Großen genäht habe, kamen jetzt die Puschen für Große bei mir unter die Nadel:



Diesmal aus etwas dünnerem Leder von hier, marschierte meine brave Nähmaschine auch ganz klag- und problemlos durch alle Schichten. Und in Größe 39 war die Arbeit auch viel weniger friemelig als in Größe 31!! ;-)
Für die Wintertauglichkeit noch zwei Einlegesohlen aus Wollfilz zugeschnitten und... Hausschuhe passen, Mama zufrieden... Was will man mehr?! ;-)
Ich wünsche Euch einen schönen goldenen Oktobersonntag!!! Liebe Grüße,
Andrea

1 Kommentar:

vonmäusenundnähten hat gesagt…

Wow,so große Lederpuschen!
Die Farbe ist super.
Finde ich ja cool,daß Deine Mama solche Puschen will.
Vielleicht wäre so etwas auch mal was für unsere Männer - in uni und ohne alles - versteht sich!
Oder doch lieber für uns selbst,dann aber ebenso schön bunt?!

Ganz liebe Grüße
Simone