Dienstag, 16. August 2011

Kindergarten-Rucksack

Manche Projekte sind schon ewig geplant, doch bis sie mal umgesetzt werden...
Ein solches Projekt ist der Kindergarten-Rucksack für den Großen. Schon als ich diese Kindergartentasche für die kleine Maus im März genäht habe, hat der Große ebenfalls Bedarf an einer selbstgenähten Tasche angemeldet. Im April habe ich dann dieses Ebook von Lillesol und Pelle gekauft und seither auf die passende Inspiration gewartet... ;-)
Nächste Woche wird der Große jetzt vier Jahre alt und das ist doch ein guter Grund, das Projekt endlich mal anzugehen, oder? Das Ergebnis ist ein Jungs-Rucksack mit Autos und hohem Rot-Anteil (Lieblingsfarbe das Großen!):
Mit Fächern für Flaschen oder auch zusammengerollten "Malwerken" auf beiden Seiten und verstellbaren Trägern (etwas anders gemacht als im Ebook beschrieben).
 Das Innenfutter habe ich komplett aus Wachstuch genäht, so dass der Inhalt des Rucksacks zum einen einigermaßen vor Regen geschützt ist und (noch wichtiger) das Innere bei ausgelaufenen Joghurt- und Obst-Dosen einfach schnell ausgewischt werden kann.

Ich hoffe, er gefällt dem jungen Mann. Was sonst noch an genähtem Material auf seinem Geschenketisch landen wird, zeige ich Euch ein anderes Mal. :-)
Liebe Grüße,
Andrea

Kommentare:

vonmäusenundnähten hat gesagt…

Ooooh,da bekomme ich richtig Lust,auch mal sowas für Jonas zu nähen!!!
Der Rucksack ist toll geworden und ich finde,Jungs kann man doch wunderbar "benähen",oder?!

Liebe Grüße
Simone

viel-krempel hat gesagt…

Super - da hast du dir richtig viel Arbeit gemacht...aber das kommt sicher toll an.
GLG
Annette

kreativkäfer hat gesagt…

Der ist ja süß!!! sowas möchte ich auch sehr gern mal nähen!
LG Andrea

Sonja hat gesagt…

Super schön! Hab auch gerade einen genäht.... Und mirs gleich mal gemütlich bei Dir gemacht!! ;-)

Liebe Grüße,
Sonja