Sonntag, 13. Februar 2011

Flickschusterei...

...könnte man den Tag heute überschreiben. Einen ganzen Korb voller irgendwie kaputter Kleidung und anderem Zeug habe ich mir endlich mal vorgenommen und Löcher gestopft, Nähte erneuert, Gummis eingezogen, Knöpfe angenäht,... Das war mal dringend überfällig! Damit auch ein bisschen was neu nutzbares dabei rum kommt, habe ich aus einem Gästehandtuch, dass farblich sowieso niemals in unserem Gäste-WC landen würde, ein Lätzchen für die kleine Maus genäht.



Geht blitzschnell, die Größe ist super und mit den beiden Druckknöpfen ist es schneller angezogen als eins mit Schleife und sie selbst bekommt es nicht so leicht auf wie die mit Klettverschluss. Tolle Anleitung von hier.
Liebe Grüße,
Andrea

Kommentare:

katharina- ZwergundCo hat gesagt…

Super! Wollte ich auch schon die ganze Zeit machen. Beim nächsten Ikea- Besuch nehm ich ein paar billige Handtücher mal mit. Billiger als Lätzchen.
Übrigens habe ich die S&S Bestellung nochmal machen müssen damit es im Endeffetk auch nicht funktionierte. Die nette Frau am Telefon wollte dann, dass ich ihr die 117 Posten per Telefon durchsage. Ich habe aber Gottseidank bei der letzten Eigabe dazugelernt und den Warenkorb diesmal ausgedruckt und nun 8 Seiten nach Dänemark gefaxr. Hoffe jetzt läuft die Sache.

JANNIKA hat gesagt…

Eieiei, Du kriegst dafür den großen Bestellorden am Band verliehen!! Was man nicht alles auf sich nimmt, um an guten Stoff zu kommen ;-)