Montag, 24. Januar 2011

Kreativ-Tag

Heute hatte ich einen ziemlich kreativ angehauchten Tag ;-)
Die meiste Zeit habe ich damit verbracht, zusammen mit meiner Mutter für eine gute alte Freundin von ihr zum 60. Geburtstag ein "Künstlerbuch" anzufertigen. Auf englisch heißen diese Teile "altered Books", was die Sache eigentlich besser beschreibt. Wir haben einfach einen uralten Roman genommen, den kein Mensch mehr lesen mag, und haben dieses Buch komplett umgestaltet zu einem Buch über die Hobbys der Beschenkten. Etwas schwer zu erklären, daher hier ein paar Beispielseiten:



























...Mit "Tasche" für das Geldgeschenk am Ende. Es kostet einen Bücherliebhaber wie mich zunächst eine ziemliche Überwindung, Buchseiten zu falten, bemalen und zerschneiden, aber wenn man einmal angefangen hat, macht es großen Spaß und es kommen einem immer neue Ideen. Außerdem finde ich es eine nette "Umnutzung" für Bücher, die sonst nur verstauben oder sogar weggeworfen würden.

Zum guten Abschluss habe ich dann tatsächlich auch noch mein Jerseyshirt für meinen "Großen" fertigbekommen. Wie in Euren Kommentaren angedeutet: Ohne jeglichen Grund, da nichts verändert, hat die Zwillingsnaht heute einfach funktioniert. Das verstehe wer will.... Da mir diese aber nach dem Theater von gestern etwas suspekt waren, habe ich Halsbündchen und den unteren Saum lieber mit dem dreifachen Geradstich genäht (Die waren mir zu gut sichtbar) ;-)
Hier jetzt das fertige Ergebnis:



Schnitt aus der Ottobre 6/2010, Jerseys von Stoff und Stil (echt schön!!)
Schönen Restabend bzw. Gute Nacht wünscht Euch
Andrea

Keine Kommentare: